Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Antik- und Trödelmarkt mit Sonderausstellung „Dorfbilder“

15. Oktober @ 10:0016:00

Der letzte diesjährige Trödelmarkt in der Alten Försterei in Briescht findet am Sonntag, den 15. Oktober statt von 10 bis 16 Uhr statt. Der landesweit bekannte und beliebte Markt wird viermal jährlich zum Eldorado für Sammler und Jäger von antiken Kostbarkeiten oder einfach schönen und nützlichen alten Dingen. Der große Markt im kleinen Briescht gilt seit langem über die regionalen Grenzen hinaus als angesagte Adresse für Händler und Kunden. Die gemütliche Atmosphäre im Biergarten auf dem alten Forsthof lädt zum Verweilen ein. Für das leibliche Wohl ist gesorgt, es gibt unter anderem Gegrilltes, Räucherfisch, Kaffee und Kuchen. Wie immer sind die Standplätze bereits seit Wochen ausgebucht. Nichtsdestotrotz kann wenige Tage vor dem Markt nach freien Ständen angefragt werden.

Zu jedem Markt gibt es eine Ausstellung. Gezeigt werden diesmal fotografische Zeugnisse aus vergangenen Jahrzehnten vom Leben auf dem Land. Sie zeigen Menschen aus Briescht im Zusammenleben der Familien, bei der von Landwirtschaft geprägten Arbeit, in Gemeinschaft bei der Jagd oder der Feuerwehr. Vieles ist vergangen und so manches ist für immer verloren, wie beispielsweise der legendäre Spielmannszug der Brieschter Feuerwehr oder das einst im Dorf ansässige Norddeutsche Parkettwerk, welches Parkett für ganz Deutschland fertigte. Die Bilder mit ortsbezogenen Ansichten stehen zugleich stellvertretend für viele Brandenburger Dörfer und ihre Bewohner.

Details

Datum:
15. Oktober
Zeit:
10:00 – 16:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Alte Försterei
Dorfstr. 39
Tauche, Brandenburg 15848 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.alte-foersterei-briescht.de